Nuuk

Nuuk
Die Hauptstadt

Nuuk, die Hauptstadt von Grönland, ist eine kleine Stadt an der Südwestküste des Landes. Die vielen Fjorde sind für ihre Wasserfälle, Buckelwale und Eisberge bekannt. Am Ufer finden sich vor dem Panorama des Sermitsiaq Häuser in bunten Farben. Im Grönländischen Nationalmuseum sind Mumien und Robbenfellboote ausgestellt, im Kunstmuseum Nuuk lokale Kunstwerke. Gründung: 1728; Bevölkerung 2017: 17 635 Personen.

england
Image
Image
Eine Reise von der Arktis in die Antarktis

Workshops

Contact Us

Adresse:
Anton Klocker,
Oberlängenfeld 41
A-6444 Längenfeld

Telefon: + 43 5253 59933
Email: info@kdgs.at